Geätzt (Fotogravur)

Für diesen Pin wird eine dünne (0,8mm) Messinggrundlage verwendet. Das Logo/Design wird mit Säure eingeätzt.

Die Reproduktion feinster Linden sind bei dieser Herstellungsmethode der grosse Vorteil.

Die Farben werden von Hand emailliert und unter starker Hitze getrocknet .

Zusätzlich kann für besseren Schutz das Design mit einer Epoxy-Beschichtung überzogen werden.

Jedes einzelne Stück wird in ein Schutz-Plastiksäckchen gelegt und versiegelt.

Hier sehen Sie einige Beispiele aus unserer Produktion

 

Weitere Pin-, Anstecknadeln-Varianten
(Hart-Emaille-, Weich-Emaille, Geätzt, Offsetdruck, Reliefprägung)